Evangelische Kirchengemeinde Mönsheim

Herzlich willkommen auf unserer Homepage. Schön, dass Sie sich für unsere Kirchengemeinde interessieren. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

Sollten Sie noch Fragen haben, melden Sie sich gerne bei uns.

Wir freuen uns über persönliche Begegnungen.

Bilderstreifen

Aktuelle Mitteilungen


Sonntag, 16. Mai 2021 | Exaudi

Wochenspruch: Christus spricht: Wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu mir ziehen.(Johannes 12,32)

Wochenlied: O komm, du Geist der Wahrheit (EG 136)

10:00 Uhr Gottesdienst und Kinderkirche auf dem Dobel. Bei jedem Wetter. Zusätzlich wird der Gottesdienst im Livestream über unseren YouTube-Kanal abrufbar sein.

Anfahrt zum Dobel: https://www.cvjm-moensheim.de/main/anfahrt.php

Opferzweck: Kirchenmusik ➔ Bankverbindung der Kirchengemeinde

An den meisten Gottesdiensten und Veranstaltungen können Sie zur Zeit auch im Livestream teilnehmen. Auf unserem YouTube-Kanal finden Sie die aktuellen Livestreams, die auch nachträglich noch abrufbar bleiben.

Link zum YouTube-Kanal

Deutschland betet - Gebet vor Pfingsten

Mittwoch, 19.05. | 19 Uhr | Seid dabei!

Hoffnung statt Angst, Sich-Verstehen statt Zersplitterung: nie war die Bitte um den guten Geist Gottes aktueller als jetzt. Wie wäre es, wenn sich kurz vor Pfingsten Menschen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum zu einem Online-Gebetstreffen verbinden würden? Am 19. Mai 2021 lädt das Gebetshaus Augsburg Dich ein, dabei zu sein. Als Kirche, Familie oder Gruppe (entsprechend geltender Corona-Vorgaben). Per Zoom bilden 1000 Orte des Gebets eine Einheit – per YouTube und TV kann zusätzlich jeder teilnehmen, der will.

Weitere Infos unter: https://deutschlandbetet.de/


Altmetallsammlung am Samstag, 2. Oktober 2021

Sie geben – wir sammeln für die Stelle der Jugendreferentin. Nach dem großen Erfolg vor zwei Jahren haben wir im Herbst eine neue Sammlung geplant. Wir suchen:

- Alte Fahrräder, Gussbadewannen, Heizkörper, Elektrokabel auch mit Stecker, Elektromotoren, Öfen möglichst ohne Schamottauskleidung, Gasherde, Bleche, Dachrinnen, Haushaltsschrott, Rohre, Stahlträger, Baustahl, landwirtschaftliche Geräte, Felgen, Motoren ohne Öl und andere Autoteile aus Metall.

- Wir suchen Aluminium, Kupfer, Messing, Blei, Edelstahl, also jegliche Art von Metallen.

Fangen Sie schon mal an zu sammeln! Ganz egal, ob es große oder nur kleine Mengen sind – wir nehmen gerne alles mit!

Wichtige Info: Wer zum Beispiel bei einer größeren Renovierung schon jetzt viel Schrott abzugeben hat aber keinen Platz zum lagern: Melden Sie sich bei gerne bei Benjamin Bürle 07044/9167678 oder im Pfarramt 07044/ 7304, wir finden eine Lösung.


Schick uns Dein Lied! - Wir suchen die Top-5 für das neue Gesangbuch

„Lobe den Herrn“ oder „Da wohnt ein Sehnen tief in uns“? „Anker in der Zeit“ oder „Von guten Mächten“? Welches Lied singen Sie am liebsten im Gottesdienst? Was ist Ihr persönlicher Hit? Genauer gefragt: Was sind Ihre Top-5? Denn genau die suchen wir. Und zwar für das neue Gesangbuch, das bis 2030 erscheinen soll.

Dabei können Sie uns unterstützen. Schicken Sie uns Ihre Lieblingslieder und zwar von Platz 1 bis 5. Also genau die Songs, die auf jeden Fall im neuen Gesangbuch stehen müssen. Ab dem Sonntag Kantate, 2. Mai ist die Seite freigeschaltet. Dann können Sie im Internet auf der Seite www.ekd.de/top5 drei Monate lang Ihre Vorschläge eintragen.

Aus allen genannten Liedern wird eine gemeinsame Top-5 gebildet, die Sie voraussichtlich Ende dieses Jahres in der Liederapp „Cantico“ finden.

Das neue „Gesangbuch“ soll sowohl als Liederdatenbank für Laptop und Smartphone mit vielen Hintergrundinfos und -materialien zu den Liedern, als auch als gedrucktes Buch erscheinen. Auf der Website www.ekd.de/evangelisches-gesangbuch finden Sie viele weitere Informationen zur Entstehung des neuen Gesangbuchs, die Geschichte des evangelischen Gesangbuchs und ein Anmeldeformular für den E-Mail-Newsletter, der regelmäßig erscheint.

QR Code zur Umfrage zum neuen Gesangbuch

Der QR-Code führt Sie direkt zur Homepage
des Gesangbuch-Projekts und – ab Kantate –
zur Umfrage „Schick uns dein Lied“.